U11: Freundschaftsspiele mit BAT-Boys

Am letzten Spieltag erhielten die U11 Juniorinnen Unterstützung von BAT und spielten zwei spannende Freundschaftsspiele.

Die „SuperGirlsBerlin“ (SG Berlin) bekamen Unterstützung von den BAT-Boys, da ihnen aufgrund von Erkältungen einige Spielerinnen fehlten. Zusammen wurden die Teams gemischt und erst ein Freundschaftsspiel rot gegen schwarz gespielt. Das Spiel ging knapp an schwarz. Im zweiten Spiel des Tages wurden sie wieder unterstützt und spielten zusammen gegen die U11 des TSV Rangsdorf. Auch hier mussten sie sich knapp geschlagen geben. Beide Spiele waren höchst spannend und es fielen Tore für alle Teams. Die Spielerinnen hatten viel Sapß und konnte viel Erfahrung auf dem Spielfeld sammeln. Wir bedanken uns für den problemlosen Wechsel von Liga- auf Freundschaftsspiel und für die Unterstützung!

Für die SG Berlin U11 Juniorinnen spielten: Rebecca, Josi, Ronja.

Fotos: Dietrich Löbner / BAT.